Verbandseigene Ausschreibungen


Der Verband sucht:

Ein/e Sozialpädagogen/Sozialpädagogin für den Jugendclub Burgwedel in Hamburg-Schnelsen

Der Verband Kinder- und Jugendarbeit Hamburg e.V. (VKJH e.V.) sucht für seinen Jugendclub Burgwedel in Hamburg-Schnelsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 31 Std./Woche eine(n) Sozialpädagogen/Sozialpädagogin. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TV-L 9. Zur ausführlichen Stellenausschreibung klicken Sie bitte hier.

 

Individuelle Sozialräumliche Unterstützung (ISU) in Hamburg Schnelsen (Burgwedel)

Für sein ISU-Projekt  in Burgwedel sucht der VKJH e.V. zum 1. Juli 2019 oder auch früher eine*n Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (B.A., M.A., Dipl.). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Std., die Bezahlung erfolgt nach TV-L, E 9. Es erwartet Sie eine Arbeit in einem spannenden Umfeld im Kontext von vielfältigen, am Willen der Nutzer*innen ausgerichteten Beratungs-und Unterstützungsangeboten. Mehr erfahren Sie hier.

 

Eine Leitungskraft für das Kinder- und Familienzentrum Barmbek Basch

Das KiFaZ ist ein Projekt der Familienförderung und arbeitet im Schwerpunkt mit jungen Familien. Integriert ist der Bereich der Frühen Hilfen. Das engagierte Team von Sozialpädagoginnen und Familienhebammen sucht per sofort eine neue, gleichfalls engagierte Leitung, möglichst mit Erfahrung in den Bereichen fachbezogene Vernetzung, Verwaltung, konzeptioneller Arbeit und Weiterentwicklung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 34 Std., die Bezahlung erfolgt nach TV-L, E11. Mehr Infos hier: