FORUM - Unsere Fachzeitschrift


Das aktuelle Heft 1/2020:

Aufklären, Beraten, Rechte stärken - Ombudsstellen für Hamburg

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum Download für Sie bereit. Haben Sie sich über einen Beitrag besonders geärgert oder gefreut? Finden Sie noch weitere Aspekte wichtig? Was fanden Sie spannend?

Teilen Sie uns und den anderen FORUM-Leser*innen ihre Meinung mit: Diskussionsplattform zum FORUM 2/2020. Wir freuen uns, über einen regen Austausch!

 

Viermal im Jahr erscheint unsere über Hamburg hinaus verbreitete und anerkannte fachpolitische Zeitschrift FORUM für Kinder- und Jugendarbeit. Fachliche Themschwerpunkte werden regelmäßig flankiert von kritischen Reflexionen zu aktuellen Praxisentwicklungen. Unsere Leser*innen finden hier nicht nur theoretische Beiträge verschiedener Akteur*innen, sondern auch Erfahrungsberichte aus der Praxis der Offenen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien, Interviews mit Adressat*innen  von Kinder- und Jugendhilfe, mit Vertreter*innen aus Verwaltung und Politik sowie mit Kolleg*innen aus der Praxis.

Unterstützt wird die thematische Gestaltung dankenswerterweise von unserem Beirat. Jeweils ein*e Vertreter*in aus der Wissenschaft, der Fachbehörde und  aus der FORUM-Redaktion sowie zwei Akteur*innen aus langjähriger Fachpraxis beratschlagen im Rahmen der vierteljährlichen Beiratssitzung fachliche Schwerpunkte kommender Ausgaben und die Akquise von Autor*innen. 

Ein Einzelheft kostet 5,50 €. Das FORUM kann auch abonniert werden: Ein ABO kostet € 25 pro Jahr inklusive Versandkosten. Schüler*innen, Studierende und Erwerblose zahlen nur 15 € jährlich. Dafür brauchen wir folgende Informationen: Ab welcher Ausgabe soll das ABO beginnen und wohin soll es geschickt werden. Die Bezahlung erfolgt per Bankeinzug und ansonsten per Rechnung. Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen schriftlich widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Mit der Neugestaltung der Homepage starten wir auch die Einstellung neu. Artikel der älteren Jahrgänge lassen wir auf Nachfrage gerne per Mail zukommen.

Alle Bestellungen und Nachfragen bitte per Mail an info@vkjhh.de.